„Schönheit ist kein Geschenk, sondern die Summe aus natürlicher Ausstrahlung, persönlichem Stil und kompetenter Pflege.“

– Germaine Monteil

Ich persönlich habe die Überzeugung: Jeder – ob männlich oder weiblich – hat das Recht, sich wohl und schön in seinem Körper zu fühlen! Unabhängig von Stress und Alltagsdruck.

Mein Lebensgefährte und ich planten für das Jahr 2016, das Projekt „Besteigung des Kilimanjaro“. Im Zuge dieser Vorbereitung wurde mir immer mehr bewusst, dass ein Muskelaufbau abseits des klassischen sportlichen Trainings sehr hilfreich wäre. Nach einiger Recherche und durch meine Kontakte im medizinischen Bereich wurde ich auf das nun von mir verwendete System aufmerksam und auch fündig. Es hätte mir einige schweißtreibende Stunden erspart.

Resultierend aus meinen absolvierten Ausbildungen und persönlichen Interessen fasziniert mich die Komplexität der modernen Kosmetik auf den menschlichen Körper, die die von mir verwendete einzigartige Technik aus der Schweiz im Bereich Radiofrequenz für Haustraffung und Infrarot aufweist. Die Kombination mit neuromuskulärer Stimulation für Schlankheitstherapien und Muskelaufbau hat mich schnell in ihren Bann gezogen und nach einigen Testläufen restlos überzeugt, mein eigenes Studio für diese Behandlungen zu eröffnen und den klassischen Medizinbereich hinter mir zu lassen.

Meine Ausbildungen und berufliche Stationen:

  • Maturiert bei den Schulbrüdern De La Salle in Wien
  • Studium Gesundheitsmanagement, Fachbereich Gesundheitsförderung & Pharmazie an der IMC Krems
  • Außendienst mit Schwerpunkt Gesichts- und Gelenksrekonstruktion, Verarbeitung von Biomaterialien, BIOMET
  • Ausbildung Medizinproduktberaterin
  • Außendienst bei Pfizer im Veterinärbereich
  • Aufbau des Vertriebes HIPRA in Österreich
  • Ausbildung zur Kosmetikerin, Meisterprüfung auf der WKO

Ich freue mich SIE persönlich kennen zu lernen und Ihr Partner im Bereich Schönheit und Muskelaufbau zu werden!

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen, Ihre

Cordula Leidler, BA

Cordula Leidler, BA

Cordula Leidler